home

Produktübersicht

Bildergalerie

Angebot

Downloads

Zusammenarbeit

Kontakt

Kurioses

Links

Impressum

Klappladen,Klappläden,Drehladen, Drehläden, Alufensterladen, Aluklappladen, Aluklappläden, Holzfensterladen,Aussteller


SILQ-Schiebeläden,Schiebefensterladen

HolzFensterladen,HolzKlappladen

shutters, American shutters, Fensterladen,Klappladen,Klappläden,Drehladen, Drehläden,Schiebeladen,Schiebeläden,Schiebefensterladen,Aluminiumfensterladen,Aluminiumklappladen, Aluminiumklappläden, Alufensterladen,Aluklappladen, Aluklappläden, Holzfensterladen, Holzklappladen,Holzklappläden, Antrieb

 

Montage von Fensterläden bei Wärmedämmung?

Soll Ihre Fassade isoliert werden? Planen Sie ein Passivhaus mit Fensterläden oder Schiebeläden?

Dann stellt sich die Frage, wie Klappläden, Schiebeläden und auch Markisen, Geländer, Vordächer, Lampen, Fallrohre etc. dauerhaft stabil und thermisch getrennt montiert werden können. 

Auch für diese Problematik bieten wir passende Lösungen. Fragen Sie uns. Wir beraten Sie gerne und wählen die passenden Tragelemente zur Montage Ihrer Fensterläden oder anderer Bauteile wie z.B. Markisen, Lampen, Fallrohre, Vordächer uvm. aus.

Dämmung kleben Dämmung aufkleben

Die Klobentragelemente werden meist vor Aufbringen der Dämmung montiert. Danach wird die Dämmung aufgeklebt. NachFertigstellung der Dämmung werden die Montagezylinder für die Ladenhalter in die Dämmung eingeklebt.

Zyrillos

Download Skizzen für die Lage der Tragelemente   

 

Meine Persönliche Meinung:

Eine Fassadendämmung kostet richtig Geld. Die Preise liegen um die 120,- € je m². Bei einem 1-Familienhaus kommen da gerne mal 20.000,- € oder gar mehr zusammen. . Damit man an dieser Investition auch lange Freude hat, sollte man nicht am falschen Ende sparen und irgendwelche metallischen Tragekonsolen montieren, nur um damit etwa 5, € je Stück zu sparen.

 

Weiterhin raten wir dringend von eigenen Konstruktionen ab (s. unteres Bild: Holzbefestigungen für türhohe Fensterläden in die Dämmung eingeklebt).

Wie lange werden die Fensterläden mit Windangriffsfläche von mehr als 1 m² in dieser Konstruktion verankert bleiben? Solange bis der nächste Herbststurm die Läden samt Haltepunkte und Putz aus der Dämmung reißt?

So bitte nicht

Bleibt nur zu hoffen, dass es bei solchen Eigenentwicklungen nicht zu Personenschäden durch umherfliegende Fensterläden, Vordächer oder Markisen kommt. Ich persönlich würde an diese Konstruktion nicht mal unseren kleinen Hund anbinden.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme .

Klappladen-Online, Jürgen Matt, Dipl. Ing. (FH),

Am Jinglingsberg 2, 77948 Friesenheim

Tel. 07821-9213895, Fax 07821-9213897

mail: info@klappladen-online.de

 

 


Online Fachpresse